Verleihung des Kulturförderpreises der Stadt Kassel 2013

Einen großen Erfolg konnten die Jungen Freunde des Museumsvereins, das Team einzigART, am 1. Dezember feiern: Zusammen mit zwei weiteren Gruppen erhielt das Team den Kulturförderpreis der Stadt Kassel, der mit 2.500 € dotiert ist. Text der Urkunde:
Der Oberbürgermeister der Stadt Kassel verleiht den Kulturförderpreis an einzigART –Die Jungen Freunde des Museumsvereins Kassel e.V. für das erfolgreiche Beschreiten neuer Wege der Kunstvermittlung und die Erschließung des kultuurellen Erbes der Kasseler Museumslandschaft für neue Besuchergruppen.

Außerdem wurde der Runde Tisch Kasseler Kulturgesellschaften, an dem sich der Museumsverein Kassel seit Jahren aktiv beteiligt, für seine Unterstützung der Bewerbung um den UNESCO-Welterbe-Titel ausgezeichnet.

Oberbürgermeister Bertram Hilgen verleiht den Kulturförderpreis der Stadt Kassel an Friederike Siebert und Markus Braband, Sprecher des einzigART-Teams des Museums-vereins Kassel.

 

 

 

 

 

 


Artikel hierzu in der HNA vom 25.09.2013:
"Kasseler Kulturförderpreis an drei Initiativen"
[bitte hier klicken]